BOOTSFÜHRERSCHEINE FÜR BINNEN & SEE

Lernen Sie mit uns schnell und effizient! Ausbildung für den Bootsführerschein für Segelboot und Motorboot. Ihre Bootsschule mit Ausbildung in Hoyerswerda.

Lehrgänge

In unserer Sportbootschule lernen Sie in freundschaftlicher und guter Atmosphäre notwendige theoretische und Praktische Informationen und Fähigkeiten für die Ablage der Prüfung. Die praktische Ausbildung findet im Seenland der Lausitz statt. Genießen Sie die Ausbildungstörns mit unserem Ausbilder der viele praktische Erfahrungen hat und Ihnen den Spaß am Wassersport gern näher bringt.

Nach erfolgreicher Ausbildung und natürlich auch einem gewissem notwendigem Fleiß können Sie zur Prüfung angemeldet werden. Diese finden z.B. in Dresden, am Schwielochsee oder an anderen Orten in der Lausitz in Sachsen und Brandenburg statt.

Bei bestandener Prüfung erhalten Sie sofort vor Ort am gleichen Tag Ihren Berechtigungsschein. Wenn es einmal nicht so klappt können Sie mündlich nachgeprüft werden oder erhalten bei einer schriftlichen Nachprüfung eine 2. Möglichkeit die Prüfung abzulegen.

Amtlicher Bootsschein, Führerschein, vorgeschrieben für den Geltungsbereich der Binnenschifffahrtsstraßen – Ordnung ab einer Antriebsleistung von 11,03 kW (15 PS) und einer Rumpflänge bis 15m.

Amtlicher Bootsschein, Führerschein, vorgeschrieben für den Geltungsbereich der Binnenschifffahrtsstraßen – Ordnung ab einer Antriebsleistung von 11,03 kW (15 PS) und einer Rumpflänge bis 15m.

Amtlicher Führerschein, vorgeschrieben für den Geltungsbereich der deutschen Seeschiffahrtsstraßenordnung ab einer Antriebsleistung von 11,03 kW (15 PS) ohne eine Begrenzung der Rumpflänge des jeweiligen Fahrzeuges.

Amtlicher Führerschein, vorgeschrieben für den Geltungsbereich der deutschen Seeschiffahrtsstraßenordnung ab einer Antriebsleistung von 11,03 kW (15 PS) ohne eine Begrenzung der Rumpflänge des jeweiligen Fahrzeuges.

Das Short Range Certificate (SRC) auch oft Funkschein genannt und das Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) sind amtliche, weltweit gültige Sprechfunkzeugnisse für den Küsten- bzw. Binnenbereich.
Das Short Range Certificate (SRC) auch oft Funkschein genannt und das Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) sind amtliche, weltweit gültige Sprechfunkzeugnisse für den Küsten- bzw. Binnenbereich.

Nächste Termine:

Momentan sind keine Kurse geplant.

Momentan sind keine Kurse geplant.

Momentan sind keine Kurse geplant.

Gutscheine für Lehrgänge

Meilentörn und Skippertraining

Skippertraining: Voraussetzung zum Ablegen der praktischen Prüfung für die Führerscheine ist ein Erfahrungsnachweis in Form von:

  • SKS 300 sm,
  • SSS 1.000 sm, davon 500 sm als Schiffsführer
  • SHS 2.000 sm gesegelten Meilen

Es sind meist einwöchige Reisen in der Ostsee oder im Mittelmeer. Hier erhält jeder die Möglichkeit, theoretische Kenntnisse in Navigation, Seemannschaft usw. in der Praxis zu üben.

Kosten: je nach Charterboot

Die Verpflegung und anfallende Nebenkosten, wie Hafengeld und Benzin, werden durch eine gemeinsame Bordkasse bezahlt und liegt bei ca. 200,00 €/Person. Die übliche Mitverpflegung des Schiffsführers ist darin enthalten.

Bootsschule Ostsachsen

Einwöchiger Segeltörn im Frühjahr oder Herbst:

Ostsee ab Heiligenhafen: 07.05. – 14.05.2016
Mittelmeer: 01.10. – 15.10.2016

Ein Angebot für Führerscheininhaber, die nur wenig Praxis haben. Der Lehrgang vermittelt die Routine, die zum sicheren und verantwortungsvollen Führen einer Yacht auf der Reise nötig ist.
Hierzu gehören:

  • Ein- und Auschecken
  • Hafenmanöver
  • Mann über Bord
  • Ankern
  • Schleusen nur im Bi-Bereich
Meilentörn
Skippertraining
Segeltörn

KONTAKT

7 + 10 =

Sportbootschule
Jens Schuster
Frriedrichsstraße 15
02977 Hoyerswerda
Deutschland

Telefonnummer: 03571 403813

Mobil: 01729115851

E-Mail-Adresse: ssk-schuster@web.de

Sportbootschule
Jens Schuster
Frriedrichsstraße 15
02977 Hoyerswerda
Deutschland

Telefonnummer: 03571 403813
Mobil: 01729115851
E-Mail-Adresse: ssk-schuster@web.de

Standort